Brandstiftungen in der Region geben Rätsel auf

Brandstiftungen in der Region geben Rätsel auf
Die Feuerwehr im Einsatz (Archivbild)

Hängen die Taten zusammen?

Brandstiftung entlang mehrerer Bahnstrecken im Kraichgau, die angezündeten Kirchenportale in Bruchsal und nun ein weiterer Vorfall in Philippsburg. Am Samstag-Abend zündeten Unbekannte mehrere Gartenstühle eines Pfarrhauses in der Söternstraße an und warfen diese auf den Balkon des Anwesens.

Menschen wurden dabei nicht verletzt, der Sachschaden liegt bei etwa 5000 Euro, schildert uns Fritz Bachholz, Pressesprecher der Polizei Karlsruhe die Tat. Gerade bei den beiden Vorfallen im kirchlichen Umfeld wird man dabei vielleicht hellhörig und stellt die Frage nach einem Zusammenhang. Wie ein Solcher aussehen könnte, ist zur Stunde aber nur schwer vorstellbar.

Vorsicht mit dem Begriff „Anschlag“

Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen bereits aufgenommen, von einem Brandanschlag wie andere Medien titelten, könne aber bisher nicht die Rede sei, so die Erläuterungen der Polizei weiter. Dieser Begriff fände nur Verwendung wenn mit Vorsatz Menschenleben gefährdet würden, was in keinem der Fälle nachgewiesen werden konnte. Dennoch bleibt die Frage nach dem „Warum“. Wieso häufen sich in den letzten Wochen diese Brandstiftungen in der Region, nachdem in dieser Hinsicht in den letzten Jahren kaum Vorfälle bekannt wurden? Wieso haben die Vorfälle an den Bahngleisen und jene an den kirchlichen Einrichtungen eine Art von Serien-Charakter? Die Beantwortung dieser Fragen liegt nun in den Händen der Ermittler in Karlsruhe. Wer zum jüngsten Vorfall in Philippsburg Hinweise geben kann, wird gebeten sich an die Kriminalpolizei zu wenden. Sie erreichen diese unter der Telefonnummer: 0721 / 97955555

Ähnlicher Artikel

Funkelnde Augen bei Mini-Olympics

Funkelnde Augen bei Mini-Olympics

Dreitägige Veranstaltung der Sportkreisjugend mit Besucherrekord Die Sportkreisjugend Bruchsal hat auch im Jahr 2017 ihr…
Mehr als eine Ausbildung

Mehr als eine Ausbildung

Wertvolle Informationen beim BLANCO Ausbildungstag Blanco und Blanco Professional zählen zu den größten Ausbildungsbetrieben in…
Waghäusel: Mädchen-Gruppe greift Polizisten an

Waghäusel: Mädchen-Gruppe greift Polizisten an

Waghäusel-Wiesental: Renitente Jugendliche widersetzen sich der Polizei Eine 16-Jährige hat am Sonntag auf dem Straßenfest…
Sanierung B3/B35-Knoten – Ab heute: Vollsperrung der Karlsruher Straße in Bruchsal

Sanierung B3/B35-Knoten – Ab heute: Vollsperrung der Karlsruher Straße in Bruchsal

B3 / B35 Knotenpunktumbau und Fahrbahnerneuerung in Bruchsal Prinz-Max: Sperrung der Karlsruher Straße Seit August…