BLANCO Professional zieht Bilanz

BLANCO Professional zieht BilanzGeschäftsjahr 2015 der BLANCO Professional Gruppe

Herausforderungen entschlossen angehen

Die Blanco Professional Gruppe – Systemanbieter im B2B-Bereich für Großküchen, medizinische Einrichtungen und die Industrie – erreichte im Geschäftsjahr 2015 mit 702 Mitarbeitern einen konsolidierten Umsatz von 115 Millionen Euro. Das entspricht einem Wachstum von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Export blieb mit einem Anteil von rund 40 Prozent am Gesamtergebnis stabil. Dieses Ergebnis markiert eine solide Ausgangsbasis für die weitere Neuausrichtung der Unternehmensgruppe mit Stammsitz im baden-württembergischen Oberderdingen.

Alle vier Geschäftseinheiten der Gruppe müssen sich erheblichen Herausforderungen stellen, um den gestiegenen Marktanforderungen gerecht zu werden. Nach ersten Maßnahmen im Jahr 2015 werden daher 2016 planmäßig weitere Potenziale für Prozessoptimierungen und Effizienzsteigerungen im Unternehmen untersucht und vorangetrieben.

Die beiden Geschäftseinheiten Catering und Medical haben ihre Produktportfolios gestrafft und mit einer sukzessiven Optimierung der Kernprodukte begonnen. In diesem Zug vervollständigte die Geschäftseinheit Catering ihr Programm an variabel gestaltbaren Fronten zur Emotionalisierung des Gastbereichs. Die Geschäftseinheit Medical ist dabei, neue internationale Vertriebskooperationen abzuschließen.

Die Geschäftseinheit Industrial startete im abgelaufenen Jahr mehrere große Projekte. Zugleich wurde das Projektmanagement weiter optimiert. In der Geschäftseinheit Railway war das Jahr 2015 geprägt durch Großaufträge der Kunden Siemens und Hitachi. Weitere Aufträge stehen vor der Unterzeichnung.

Die Neuausrichtung der Gruppe wird konsequent fortgesetzt. Im Zentrum stehen dabei die weitere Internationalisierung sowie die Fokussierung auf ertragsstarke, marktorientierte Produkte mit Premium-Qualität. Roland Spleiss, Vorsitzender der Geschäftsführung, unterstreicht: „Wir bewegen uns in einem dynamischen, anspruchsvollen Umfeld mit großen strategischen Herausforderungen. Dank unserer Gesellschafter stehen wir finanziell auf stabilen Beinen. Wir haben ein solides Produktportfolio, entwickeln es systematisch weiter und haben leistungsfähige und leistungswillige Mitarbeiter, die Blanco Professional zu dem gemacht haben, was wir sind: Ein erfolgreicher Hersteller von Industrie- und Investitionsgütern in Europa auf dem Weg zum weltweit erfolgreichen Lösungsanbieter, mit starken Wurzeln im deutschen Mittelstand.“

Der Standort Oberderdingen spielt in den Zukunftsplänen unverändert eine Schlüsselrolle. Knapp 3,5 Millionen Euro hat Blanco Professional 2015 am Standort investiert. „Durch die Neuausrichtung wollen wir den Standort Oberderdingen langfristig erhalten und stärken“, unterstreicht Roland Spleiss.

Blanco Professional ist im B2B-Bereich tätig. Die Unternehmensgruppe produziert hochwertige Investitionsgüter für Großküchen, medizinische Einrichtungen und ist Zulieferer für die Industrie.

Die Blanco Professional Gruppe erzielt rund 700 Mitarbeitern einen konsolidierten Jahresumsatz von 115 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2015). Zur Gruppe gehören der Stammsitz in Oberderdingen (Baden-Württemberg), Tochtergesellschaften in Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Österreich und Tschechien sowie Vertriebsbüros in der Schweiz, in Spanien, Russland, Indien, Korea und Singapur.

Blanco Professional gehört – wie auch die Schwestergesellschaft Blanco (Spezialist für Haushaltspülen und Küchenarmaturen) – mehrheitlich zur Blanc & Fischer Familienholding. BLANCO Professional steht für eine gelebte, werteorientierte Unternehmenskultur. (Pressemitteilung)

 

Ähnlicher Artikel

Paketdiebstahlsserie in Oberderdingen aufgeklärt

Paketdiebstahlsserie in Oberderdingen aufgeklärt

Die umfangreichen Ermittlungsarbeiten des Polizeipostens Oberderdingen führten am Mittwoch zur vorläufigen Festnahme eines 23-jährigen Paketzustellers,…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Während in Bruchsal das Fast Food-Angebot üppig ausfällt, herrscht in Eppingen, Kraichtal und Östringen immer…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…