Barbecue und Bier auf dem Langenbrückener Weihnachtsmarkt

Bad Schönborn feiert Weihnachtsmarkt

Im Ortsteil Bad Langenbrücken beschränkte sich das weihnachtliche Treiben auf die enge Huttenstraße und eine kleine Exklave der Jusos in der Badstraße. Ansonsten alles wie gehabt – Weihnachtslieder, Handarbeit und der obligate Glühwein sowie die passende Wurst im Weck.

Nur einer tanzt im alljährlichen Einheitsbrei aus der Reihe. Feuerwehrkommandant Erik Dammert bot an seinem Stand Köstlichkeiten an, die eher an einen relaxten Sommerabend erinnern. Pulled Pork aus dem Smoker oder frischer Lachs auf offener Flamme. Nebenan gab es statt heißem Glühwein eiskaltes Bier – selbstgebraut versteht sich. Obwohl das kalte Glas in der Hand nicht gerade Adventsgefühle aufkommen lässt, kommt der weihnachtliche Gerstensaft gut an. Gezupfte Sau und kaltes Bier – so feiert man in Langenbrücken in die Weihnachtszeit hinein – das mussten wir uns ansehen.

Ähnlicher Artikel

Tödlicher Unfall auf der B3 bei Bad Schönborn

Tödlicher Unfall auf der B3 bei Bad Schönborn

Bad Mingolsheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 3 unter Beteiligung eines Kraftrades Am 21.07.2017, kurz…
Der Blick über den Tellerrand

Der Blick über den Tellerrand

Behindertensport macht Schule Spannende Einblicke für Brettener Schüler Emsiges Treiben im Hallensportzentrum Bretten. Schülerinnen und…
Bruchsal: Flammendes Inferno am Rohrbacher Hof

Bruchsal: Flammendes Inferno am Rohrbacher Hof

Massiver Flächenbrand drohte auf Wohnhaus überzugreifen Und dann ging plötzlich alles ganz schnell. Was als…
Jubel in Heydolfesheim

Jubel in Heydolfesheim

Das Reichsstadtfest zu Heidelsheim anno 2017 Samstag-Nachmittag auf dem Heidelsheimer Fußballplatz. Wo normalerweise gekickt wird,…