Baggerbiss für die Gemeinschaftsschule – Kraichtaler Kraftakt nimmt Form an

Die Bauarbeiten für die Erweiterung der Gemeinschaftsschule in Münzesheim laufen

Jetzt geht es los! Mit mehreren beherzten Baggerbissen in den hitzegebackenen Münzesheimer Erdboden, hat Bürgermeister Ulrich Hintermayer offiziell den Startschuss für den Ausbau der Kraichtaler Gemeinschaftsschule gegeben. In den kommenden Jahren entsteht hier dringend benötigter Platz zur Entfaltung der jungen Schulform. Kraichtal will mit der neuen Gemeinschaftsschule attraktiv für junge Familien werden und zukunftssichere und verlässliche Ausbildungsmöglichkeiten für die Kinder in der Stadt ermöglichen. Das Multi-Millionen-Projekt, welches den Haushalt der Stadt stark belastet, ist seit Monaten Thema einer kontrovers geführten Debatte.

Wir haben den Baggerbiss der Kraichtaler Gemeinschaftsschule mit der Kamera verfolgt

Ähnlicher Artikel

Rohrbrüche sorgen für lange Staus in Kraichtal

Rohrbrüche sorgen für lange Staus in Kraichtal

Mehrere Wasserrohre im Stadtgebiet gebrochen In manchen Teilen Kraichtals kommen die alten Wasserleitungen scheinbar derzeit…
Kraichtal: Stallbrand entpuppt sich als Strohfeuer

Kraichtal: Stallbrand entpuppt sich als Strohfeuer

Feuerwehren aus Ubstadt-Weiher und Kraichtal im Einsatz Aufregung am späten Montag-Abend am Ortsrand von Kraichtal…
Da geht die Post ab – 1250 Jahre Diedelsheim

Da geht die Post ab – 1250 Jahre Diedelsheim

1250 Jahre Diedelsheim – Das muss gefeiert werden Neben der Kernstadt feiert in diesem besonderen…
Der KSC bittet zum Faustanz

Der KSC bittet zum Faustanz

Die Boxnacht in Gondelsheim war ein echter Volltreffer und das im wahrsten Sinne des Wortes.…