Bad Schönborn: 14-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bad Schönborn: 14-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Symbolbild

Schwere Verletzungen zog sich ein 14-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Bad Schönborn zu.

Der Junge war gegen 21.20 Uhr mit seinem Fahrrad auf einem Wirtschaftsweg vom Philippsee kommend unterwegs. Er wollte die Kreisstraße 3575 überqueren um auf der Kreisstraße 3576 weiterzufahren. Hierbei wurde er vom Pkw einer auf der Kreisstraße 3575 in Richtung Bruchsal fahrenden 22-Jährigen erfasst.

Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde der Junge in eine Klinik verbracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

Ähnlicher Artikel

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…
Der frühste Nikolaus im Kraichgau

Der frühste Nikolaus im Kraichgau

Im Tierpark Mingolsheim kommt der Weihnachtsmann schon im November Joa is denn heit scho Weihnochtn?…
Über den Dächern Langenbrückens

Über den Dächern Langenbrückens

Pflegearbeiten an den mächtigen Bäumen im Langenbrückener Kurpark Auch Bäume brauchen Pflege. Manche Kronen und…
25 Jährige Sportstudie in Bad Schönborn sorgt für bundesweites Echo

25 Jährige Sportstudie in Bad Schönborn sorgt für bundesweites Echo

Sportwissenschaftler begleitet 500 Bad Schönborner durch ein viertel Jahrhundert Sport ist Mord, sagen die Einen…