Bad Schönborn: 14-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bad Schönborn: 14-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Symbolbild

Schwere Verletzungen zog sich ein 14-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Bad Schönborn zu.

Der Junge war gegen 21.20 Uhr mit seinem Fahrrad auf einem Wirtschaftsweg vom Philippsee kommend unterwegs. Er wollte die Kreisstraße 3575 überqueren um auf der Kreisstraße 3576 weiterzufahren. Hierbei wurde er vom Pkw einer auf der Kreisstraße 3575 in Richtung Bruchsal fahrenden 22-Jährigen erfasst.

Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde der Junge in eine Klinik verbracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

Ähnlicher Artikel

Kicken der Extraklasse bei den süddeutschen Meisterschaften in Mingolsheim

Kicken der Extraklasse bei den süddeutschen Meisterschaften in Mingolsheim

Die Bayern dominierten das Turnier Dieses Wochenende gab es im Kraichgau großen Fußball zu erleben.…
Bad Schönborn: Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Bad Schönborn: Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Kleinwagen sind am Mittwochvormittag auf der Bundesstraße 3 bei Bad Schönborn…
Kicken Deluxe – Süddeutsche Meisterschaften im Ü-Fußball in der TuS-Sportpark-Arena

Kicken Deluxe – Süddeutsche Meisterschaften im Ü-Fußball in der TuS-Sportpark-Arena

Gastgeber-Team als Badischer Meister beim Ü40-Turnier dabei Am 5. und 6. August ermitteln die Titelträger…
Schlepper, Hakos und jede Menge Eicher in Mingolsheim

Schlepper, Hakos und jede Menge Eicher in Mingolsheim

Schlepperfreunde Mingolsheim lockten 105 historische Fahrzeuge ins Gewann „Löhl“ Bad Schönborn (ris). Wer sich am…