Bad Rappenau: Lkw-Fahrer bei Unfall getötet

Bad Rappenau: Lkw-Fahrer bei Unfall getötet
Symbolbild

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am frühen Dienstagmorgen gegen 4 Uhr auf der A6 zwischen Bad Rappenau und Sinsheim Steinsfurt

Ein Lkw-Fahrer war mit seinem Sattelzug in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs. Aus bislang unklarer Ursache kam er kurz vor dem Parkplatz Am Bauernwald nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Standstreifen. Dort prallte er vermutlich ungebremst gegen einen im Ausfahrtbereich des dortigen Parkplatzes geparkten spanischen Sattelzug. Der Fahrer des auffahrenden Lkw wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er zog sich schwerste Verletzungen zu, denen er wenig später in einer Klinik erlag. Der Fahrer des geparkten Lkw, welcher sich zum Unfallzeitpunkt in seinem Führerhaus befand, wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen, sowie an Fahrbahn und Verkehrseinrichtungen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 150.000 Euro. Die BAB 6 musste aufgrund des Unfalls komplett gesperrt werden. Es wird voraussichtlich noch bis gegen 11 Uhr dauern, bis die Fahrbahn wieder vollständig frei gegeben werden kann. (ots)

Ähnlicher Artikel

Champions-League-Playoff – TSG gegen FC Liverpool – Großes Fanfest in der Stadt

Champions-League-Playoff – TSG gegen FC Liverpool – Großes Fanfest in der Stadt

Spitzensport im Kraichgau – Das muss gefeiert werden Sinsheim ist bereit für die Gäste aus…
Ein Wochenende lang V8-Motorensound und Rock’n‘Roll

Ein Wochenende lang V8-Motorensound und Rock’n‘Roll

US-Car Treffen im Auto & Technik Museum Sinsheim PS-starke Mustangs, extralange Cadillacs, unrestaurierte Hot Rods…
Die beste Pizza im Kraichgau

Die beste Pizza im Kraichgau

Knuspriges Gold aus Holz und Steinöfen Pizza ist etwas Herrliches. Ob Sie beim Italiener auf…
Sinsheim: Mann krankenhausreif geschlagen

Sinsheim: Mann krankenhausreif geschlagen

Zeugen dringend gesucht Am frühen Sonntagmorgen wurde in der Hauptstraße ein 42-jähriger Mann verletzt aufgefunden.…