Auto in Bad Schönborn stürzt zwei Meter in die Tiefe

Auto in Bad Schönborn stürzt zwei Meter in die Tiefe
Auto in Bad Schönborn stürzt zwei Meter in die Tiefe

Kleinwagen stürzt auf Parkplatz

Zu einen nicht alltäglichen Einsatz wurde die Abteilung Mingolsheim am Montag, den 27.02 um 19:40 gerufen. Ein Auto stürzte von einem Kreisel ca. 2 Meter tief und 10 Meter weit auf einen darunterliegenden Parkplatz. Es riss dabei eine Laterne und ein Straßenschild mit und kam letztendlich stark beschädigt zum Stehen.

Zuerst wurden die Einsatzkräfte mit dem Stichwort „PKW Brand“ zu dem Supermarkt in der Fontanestraße alarmiert. Vor Ort konnte aber Entwarnung gegeben werden, da das Fahrzeug nicht brannte. Auch die beiden Insassen konnten das Auto unverletzt verlassen und wurden zur Kontrolle an den Rettungsdienst übergeben. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf das Abklemmen der Batterie und dem Absichern der Unfallstelle.

Bericht und Bilder: Feuerwehr Bad Schönborn

Ähnlicher Artikel

Ermittlungen gegen jungen Raser – Wer wurde von diesem Fahrer gefährdet?

Ermittlungen gegen jungen Raser – Wer wurde von diesem Fahrer gefährdet?

Bruchsal / Bad Schönborn – Polizei ermittelt wegen Straßenverkehrsgefährdung und bittet um Meldung weiterer Geschädigter…
Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Wer tritt im Kraichgau an? Noch wenige Tage, dann wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Allein…
O´zapft ist mol wieder – Die Oktoberfest-Saison im Kraichgau hat begonnen

O´zapft ist mol wieder – Die Oktoberfest-Saison im Kraichgau hat begonnen

Alle Oktoberfeste im Kraichgau im Überblick Fesche Bubn und knackige Madln willkommen Die Mingolsheimer und…
Kicken der Extraklasse bei den süddeutschen Meisterschaften in Mingolsheim

Kicken der Extraklasse bei den süddeutschen Meisterschaften in Mingolsheim

Die Bayern dominierten das Turnier Dieses Wochenende gab es im Kraichgau großen Fußball zu erleben.…