Alkohol und Prügeleien – Abi-Party in Flehingen eskaliert

Alkohol und Prügeleien - Abi-Party in Flehingen eskaliert
Symbolbild

Oberderdingen-Flehingen: Schlägereien bei Abi-Party

Gleich zwei Mal musste die Polizei am vergangenen Freitag zu einer Abi-Party nach Flehingen ausrücken. Kurz vor 23 Uhr rempelte ein 17-jähriger Gast bei der Veranstaltung einen 18-Jährigen an. Der 18-Jährige schlug dem Jüngeren sofort zwei Mal mit der Faust ins Gesicht, wobei der 17-Jährige eine Platzwunde erlitt. Bei der Aufnahme des Sachverhalts wurde festgestellt, dass der Schläger erheblich unter Alkoholeinwirkung stand.

Gegen 00:30 Uhr kam es im Raucherbereich der Halle erneut zu Auseinandersetzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zu Provokationen eines 19-Jährigen gegenüber einem weiteren Gast. Am Ende schlug der 19-Jährige seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht, wodurch dieser eine Platzwunde an de. Auch in diesem hatte der Schläger wohl erhebliche Mengen Alkohol getrunken.
In beiden Fällen wurden Strafverfahren wegen Köperverletzung eingeleitet.

(pol)

Ähnlicher Artikel

Flehinger Naturfreibad wegen Keimbelastung vorübergehend geschlossen

Flehinger Naturfreibad wegen Keimbelastung vorübergehend geschlossen

Keine Gefahr für Mensch und Gesundheit – Badebetrieb wird bald wieder aufgenommen Einen beherzten Sprung…
Aus dem Wasser direkt ins Kino

Aus dem Wasser direkt ins Kino

Das Sommerkino im Naturbad Flehingen begeistert erneut Das muss man den Damen und Herren des…
Bundesliga, Ironkids & Ironman – Das große Triathlon-Wochenende im Film

Bundesliga, Ironkids & Ironman – Das große Triathlon-Wochenende im Film

Großer Sport im kleinen Kraichgau Das Wochenende rückte unseren kleinen und beschaulichen Kraichgau einmal mehr…
IRONMAN 70.3 Kraichgau – Die schönsten Bilder des Tages

IRONMAN 70.3 Kraichgau – Die schönsten Bilder des Tages

Deutscher Doppelsieg bei Triathlon-Fest im Kraichgau Laura Philipp hielt ihre schärfste Konkurrentin Yvonne Van Vlerken…