Advent auf dem Bauernhof in Ruit und Bruchsal

Saisonauftakt zwischen Ochs und Esel

Neben den Bäckern und den Postboten dürften es wohl die Landwirte sein, die die Liste der Frühaufsteher in der Region anführen. Was könnte also passender sein, als das sie die frühesten Weihnachtsmärkte im Kraichgau ausrichten. Am Wochenende eröffneten gleich zwei Höfe die diesjährige Saison und luden zum Bummel auf dem hofeigenen Weihnachtsmarkt. Auf dem Rotenbergerhof bei Ruit waren vor dem feuerroten Bauernhaus zwischen mit Efeu umrankten Bäumen ein gutes Dutzend Buden aufgeschlagen, in denen es Handgemachtes, Hausgemachtes, Gebackenes, Gekeltertes und Gebranntes gab. Von der Bühne schallte Chorgesang und Weihnachtsmusik und brachte die zahlreich angereisten Gäste Stück für Stück in besinnliche Stimmung. Darunter war auch Ruits Ortsvorsteher Aaron Treut, der sich glücklich schätzt einen der schönsten Weihnachtsmärkte in seiner Gemeinde wissen zu dürfen.

Am selben Tag wurde auch auf dem Schleicherhof bei Bruchsal mit den ersten Bechern Glühwein auf die baldige Weihnachtszeit angestoßen. Jahr für Jahr stellt die Familie Schleicher auf ihrem Hofgut einen Markt auf die Beine, der zwischenzeitlich hunderte Gäste in die sanften Hügel des Rotenbergs lockt. Im sanften Zwielicht der großen Scheune – buchstäblich zwischen Ochs und Esel – schlugen eine Handvoll Händler und Kunsthandwerker ihre Stände auf und boten inmitten glitzernder Lichter ihre Kleinode an. Die Kinder streichelten indes die gutmütigen Milchkühe oder den geduldigen Esel. Vor der Scheune dampfte Winzerglühwein in großen Töpfen und vor dem Stand mit der hausgemachten Wurst, bildete sich eine lange Schlange. Unzählige Lichter und lodernde Schwedenfackeln rundeten das weihnachtliche Flair ab.

Ähnlicher Artikel

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Ab April wird es eng auf der A5 Die geplante Erneuerung zweier Brücken bei Bruchsal…
Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Urige Hütten-Gaudi in Münzesheim Zur großen Après-Ski-Party des Musikvereins „Harmonie“ Münzesheim pilgerten am Wochenende bereits…
Ein lockeres „Hallo 2018“ in Gondelsheim

Ein lockeres „Hallo 2018“ in Gondelsheim

Die Neujahrsbegegnung in Gondelsheim 2018 Große Worte und viel Pomp und Prunk? Das ist nicht…
Ubstadt-Weiher startet mit Elan ins neue Jahr

Ubstadt-Weiher startet mit Elan ins neue Jahr

Lockere Atmosphäre auf dem Neujahrsempfang in Zeutern „Feeling Good“ – dieser Musiktitel war nicht nur…