19-Jähriger bei Unfall zwischen Forst und Weiher verletzt

19-Jähriger bei Unfall zwischen Forst und Weiher verletztUbstadt-Weiher – K 3524 zwischen Forst und Ubstadt-Weiher – Autofahrer verletzt sich leicht

Leichte Verletzungen hat ein 19-jähriger Autofahrer am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Kreisstraße 3524 erlitten. Der junge Mann war mit seinem Pkw gegen 21.30 Uhr von Forst kommend in Richtung Weiher unterwegs gewesen, als er von einem querenden Tier überrascht wurde und die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. In der Folge geriet er nach rechts von der Fahrbahn und schoss eine Böschung hinab. Schließlich blieb das Fahrzeug im dichten Baumbestand stecken. Der 19-Jährige verletzte sich hierdurch leicht am Knie und wurde vorsorglich im Bruchsaler Krankenhaus ambulant behandelt. Sein Fahrzeug, an dem Totalschaden entstand, wurde abgeschleppt. (ots) Symbolbild

Ähnlicher Artikel

Ubstädter Kreuz-Schlitzer schlägt erneut zu

Ubstädter Kreuz-Schlitzer schlägt erneut zu

Erneut zwei Autos zerkratzt Ein bislang Unbekannter hat am Montag zwischen 07:25 – 17:25 Uhr…
Das bietet Ubstadt-Weihers neue Tankstelle

Das bietet Ubstadt-Weihers neue Tankstelle

Shop, Bistro, Waschanlage und mehr Die Bagger sind angerollt. „Jetzt geht es los“, freut sich…
Rekordshow in Ubstadt-Weiher – Stunts, Sport und Ehrungsregen

Rekordshow in Ubstadt-Weiher – Stunts, Sport und Ehrungsregen

Der Bürgerabend der Gemeinde Ubstadt-Weiher 2017 Ehre, wem Ehre gebührt. Zum bereits 32. Mal zeichnete…
Stettfelds Kruschtl-Flohmarkt braucht Hilfe

Stettfelds Kruschtl-Flohmarkt braucht Hilfe

Der größte Krimskrams-Fundus der Region Wer das erste Mal den Indoor-Flohmarkt von Rita in der…